Die Zukunft des Gesundheitswesens

Das Gesundheitswesen in Deutschland befindet sich mitten in einem tiefgreifenden Wandel, primär ausgelöst durch die veränderte demographische Struktur der Bevölkerung.

Die Folgen dieser Entwicklung sind u.a. das immer mehr ältere Menschen kosten- und zeitintensive Versorgung benötigen werden. Demgegenüber ist ein stetiger Rückgang der Beitragszahler in den Krankenkassen zu verzeichnen. Wohin diese Veränderungen führen, ob ihre negativen Konsequenzen ungebremst fortschreiten oder durch bestimmte Faktoren gegengesteuert werden kann, ist sowohl für Patienten als auch Ärzte oder Manager im Gesundheitsbereich von großer Bedeutung.

Die ScMI AG hat mit der international anerkannten Methode des Szenario-Management mögliche Zukünfte des Gesundheitswesens in Deutschland entworfen. Aus sich heute bereits abzeichnenden Trends und weiterführenden Recherchen wurden insgesamt vier Szenarien entwickelt. Hierbei sind nicht nur die heute wahrscheinlichsten Entwicklungen berücksichtigt worden, sondern auch alternative Perspektiven jenseits der gängigen Prognosen.

Wie die Anzahl der Szenarien zeigt, gibt es nicht nur eine Zukunft, auf die es sich vorzubereiten gilt. Deshalb verstehen wir unsere Szenarien als Mittel, um strategische Planer sowie Entscheidungsträger im Gesundheitswesen für zukünftige Entwicklungstendenzen zu sensibilisieren und ihnen die Orientierung unter diversen Optionen zu erleichtern.


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

ScMI AG
Klingenderstr. 10-14
33100 Paderborn

+49 (0) 5251 150 570

+49 (0) 5251 150 579