×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 278

Presse (5)

Deutschland neu denken – das war das Credo der Initiative „D2030“. Gemeinsam wurden in einem Prozess mit über 100 Zukunftsbotschaftern Szenarien zur Zukunft Deutschlands erarbeitet, bewertet und in einer Zukunftskonferenz in Berlin vorgestellt und weiterentwickelt. Damit dieser Prozess nicht mit dem Memorandum und einer Buchveröffentlichungen endet, haben sich acht Mitglieder des D2030-Kernteams entschieden, die Aktivitäten nun im Rahmen eines Vereins fortzuführen.

Einblicke in besondere Orte und Themen, das möchte die Universitätsgesellschaft ihren Mitgliedern mit den Netzwerktreffen bieten. Heike Käferle, Vorsitzende der Universitätsgesellschaft, fügte in ihrer Begrüßung hinzu: „Ziel der regelmäßigen Veranstaltungen ist es auch, die Verbindungen von Universität, Stadt und Wirtschaft zu stärken.“ Dem schloss sich ihr Stellvertreter Dr. Andreas Siebe an und zeigte sich fasziniert von den zwei auf dem Treffen vorgestellten Themen.

ScMI AG
Klingenderstr. 10-14
33100 Paderborn

+49 (0) 5251 150 570

+49 (0) 5251 150 579