×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 278

1957 bis 2027 „Rückblick und Vorausschau“ – Das war der Titel einer besonderes Dinner-Speech, die ScMI-Vorstand Dr. Andreas Siebe zum Festkolloquium am IPEK Institut für Produktentwicklung am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) gehalten hat. Hintergrund war der 60. Geburtstag von Univ. Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Albert Albers. Dieser ist seit 1996 Ordinarius und heute Sprecher der Institutsleitung.

Digitalisierung ist das beherrschende Thema dieser Tage. Die Auswirkungen auf die Arbeitswelt von heute und morgen sind ebenso vielfältig und komplex wie unsicher. Unter dem Titel „Arbeit 4.0 - Wie arbeitet OWL in der Zukunft?“ hat die ScMI AG im Rahmen des EFRE-Projektes „REGIO.NRW – OWL 4.0 – Industrie, Arbeit, Gesellschaft“ regionale Akteure der Arbeitswelt zu einem ersten Szenario-Workshop am 8. September eingeladen.

Wie sieht die Zukunft des Marktes für Services im Bereich der Antriebs- und Automatisierungstechnik im Jahr 2030 aus? Dieser heraufordernden Fragestellung stellten sich im Rahmen der diesjährigen Future School 28 wissbegierige Bachelorstudierende der Studiengänge International Business Studies und Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn.

Dr. Alexander Fink auf dem DRG-ForumDigital und ambulant! Das Krankenhaus der Zukunft – dies war der Titel des diesjährigen DRG-Forums. Diese größte Diskussionsplattform für Krankenhausmanager und Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Wissenschaft fand im März zum fünfzehnten Mal in Berlin statt.

Der demografische Wandel, das veränderte  Selbstbild der Älteren und der sinkende Anteil derer, die ausschließlich durch Angehörige gepflegt werden, sorgen für einen Wandel im Umgang mit dem Alter und einem steigendem Bedarf an Pflegekräften.

DER AEF Vorsitzende Uwe Bartels begrüßt Dr. Alexander Fink als Referenten zur Mitgliederversammlung des Agrar- und Ernährungsforums.

The future of our groceries – planning possible futures and acting strategically with scenarios. Dr. Alexander Fink held a lecture on this topic at the members’ meeting of the “agriculture and nutrition forum Oldenburger Münsterland” in Emstek.

Referenten der Veranstaltung Denkanstöße in Heilbronn"Wovon leben wir morgen?" – Dies ist die Leitfrage der jährlichen Veranstaltungsreihe "Denkanstöße", mit der die IHK Heilbronn-Franken ihren Mitgliedern Impulse für die strategische Arbeit geben will. Thema der 11. Auflage war der "Zukunftsmarkt Gesundheit?!". In seinem Vortrag verdeutlichte Dr. Alexander Fink zunächst, dass sich Zukunft nicht exakt vorhersagen lässt: "Die Zukunft wird uns immer überraschen – aber sie sollte uns nicht überrumpeln."

Nachhaltigkeitsmaßnahme zur Vorausschau ermittelt im Rahmen des Spitzencluster-Technologie-Netzwerks „Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe" (it's OWL) insgesamt 17 Zukunftsszenarien für die Zielmärkte Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik sowie Energiewirtschaft.

Seit der Antike bis in die Gegenwart ist die Ausübung von Sport ein ständiger Begleiter der Menschheit.

Die ScMI AG begleitete als inhaltlicher Exklusivpartner die Deutschland-Konferenz des European Women's Management Development International Network (EWMD) in Stuttgart.

ScMI AG
Klingenderstr. 10-14
33100 Paderborn

+49 (0) 5251 150 570

+49 (0) 5251 150 579