Liberalisierung und Privatisierung führen zu starken Ungleichheiten   +++   Digitale Transformation sichert Wettbewerbsfähigkeit, führt aber zur gesellschaftlichen Spaltung   +++   Gespaltener Arbeitsmarkt und signifikante soziale Ungleichheit   +++   Macht globaler Konzerne schränkt Spielräume von Politik und Zivilgesellschaft ein   +++   Ökonomisch motivierte Zuwanderung, aber wenig Integration   +++   Individualisierung und Zuwanderung forcieren Wertekonflikte   +++   Orientierung an kurzfristigen Erfolgen bremst Innovationen aus   +++   Wettbewerb vor Umwelt – traditioneller Statuskonsum   +++   Schärfere Gesetze, trotzdem insgesamt kritische Sicherheitslage   +++   Deutschlands internationale Position wird von seinen Kernbranchen geprägt