Die Herausforderung: Zukünfte, Strategien und Wandel verzahnen

Die ScMI AG lässt Sie auch nach der Strategieentwicklung nicht mit der Implementierung und der Komplexität Ihrer zukunfts- und strategiegetriebenen Veränderungssituation allein. Wir begleiten Ihren „Future-Driven Change”.

Veränderungsprozesse in Unternehmen scheitern selten an unrealistischen Zielen des Wandels auf struktureller oder prozessualer Ebene. Hier wird aber allzu oft der alleinige Fokus auf strukturell prozessuale Veränderungsanstrengungen gelegt. Unzureichendes Herunterbrechen der Strategie auf Bereiche, Teams und Mitarbeiter, Ausblenden der kulturellen Besonderheiten, Verdrängung von Umfeldfaktoren und unvollständige Berücksichtigung individueller Einflussfaktoren der Betroffenen: kurzum ein eingeschränkter systemischer Blick auf die Change-Situation lässt viele Veränderungsprojekte fehlschlagen.

Deshalb haben wir im Zusammenspiel mit den seit Jahren etablierten Kerndienstleistungen des Szenario-Management™ der ScMI AG ein Konzept und Modell für die ganzheitliche Begleitung von organisatorischen Change- und personellen Entwicklungsprozessen entwickelt.

Der „Werkzeugkoffer” des Future-Driven Change

In der Begleitung Ihrer unternehmerischen Veränderungs- oder individuellen Entwicklungsprozesse stützen wir uns neben unserer Beratungsphilosophie und einem klaren Verständnis der notwendigen Erfolgsfaktoren des Wandels auf einen umfassend ausgestatteten „Werkzeugkoffer” mit Instrumenten und Interventionen aus folgenden Bereichen:

Strategieumsetzung
Mit einer guten Strategie ist zwar die Grundlage für zukünftigen Erfolg geschaffen, dieser aber noch keineswegs gesichert. Strategieumsetzung beinhaltet zunächst die Festlegung von Maßnahmen, Projekten und Programmen. Langfristig wird die Umsetzung durch einen systematischen Veränderungsprozess gesteuert. Zusätzlich sollten die Rahmenbedingungen in einer Früherkennung bzw. einem Foresight-Prozess beobachtet werden.
Organisationsentwicklung
Wir verstehen Organisationsentwicklung als einen begleiteten strategischen Prozess, in dem sich die Betroffenen der strategischen, organisatorischen, prozessualen, sozialen und umfeldbezogenen Vernetzungen bewusst werden und nicht allein operativ auf strukturell-prozessuale Reorganisation fokussieren.
Kulturwandel und Unternehmenswerte
Unter begleitetem Kulturwandel verstehen wir Interventionen, die auf die sozialen Prozesse, das Miteinander und die Führungs- und Zusammenarbeitskultur fokussieren, um geplanten sozialen Wandel mit dem Ziel der Verhaltens- und Einstellungsänderung herbeizuführen.

Durch diese Bandbreite an Interventionsmöglichkeiten und Services sind wir in der Lage, Maßnahmen zu Change- und/oder Entwicklungsprogrammen zu kombinieren, die hoch individuell auf Ihren konkreten Bedarf, Ihre spezifischen Anforderungen und Ihren charakteristischen Unternehmenskontext hin maßgeschneidert sind.

ScMI AG
Klingenderstr. 10-14
33100 Paderborn

+49 (0) 5251 150 570

+49 (0) 5251 150 579