Homecare 2030 - Szenariostudie zur Zukunft der Pflege

Der demografische Wandel, das veränderte  Selbstbild der Älteren und der sinkende Anteil derer, die ausschließlich durch Angehörige gepflegt werden, sorgen für einen Wandel im Umgang mit dem Alter und einem steigendem Bedarf an Pflegekräften.

Angesichts der vielfältigen Unsicherheiten ist es nicht möglich, die Zukunft des Pflege-Marktes – und insbesondere des Homecare-Segments – präzise vorauszusagen. Um bei längerfristigen Entscheidungen dennoch nicht orientierungslos zu sein, wurden in einem Gemeinschaftsprojekt fünf Szenarien zur Zukunft des Homecare-Marktes erarbeitet.
An der Entwicklung dieser Zukunftsbilder haben verschiedene Unternehmen und Organisationen aus dem Homecare-Markt mitgewirkt. Von ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen, Herstellern medizinischer Produkte bis hin zu Versicherungen wurde ein breites Spektrum abgedeckt. Die vorliegenden Perspektiven sind in eine aktuelle Szenario-Studie der ScMI AG eingeflossen.


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

ScMI AG
Klingenderstr. 10-14
33100 Paderborn

+49 (0) 5251 150 570

+49 (0) 5251 150 579